Wettschein
Meine Wetten
Deine Wette wird übermittelt, einen Moment Geduld...
Dein Wettschein wurde erfolgreich verbucht!
Wir wünschen dir viel Glück!
Keine Wetten ausgewählt. Um eine Wette in den Wettschein zu legen, klicke bitte auf die jeweilige Quote.
Einzelwette
Einsatz pro Wette: 0 x
Kombiwette
Systemwetten
    Alle Wetten löschen
    • Anzahl der Wetten 0 Wetten
    • Gesamteinsatz  
    • Möglicher Gewinn  0,00
    Achtung!
    Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Funktion "Meine Wetten" zu nutzen.
    Du kannst maximal 20 Wetten gleichzeitig im Wettschein halten.

    Formel 1

    • Grand Prix

    Formel 1 Wetten

    Die Formel 1 ist zweifelsfrei die Königsklasse des Motorsports. Keine Rennserie stellt gleichermaßen so hohe Anforderungen an Fahrer und Konstrukteure wie die Formel 1. Hier trifft fahrerisches Können auf echte Ingenieurskunst. Seit der großen Ära von Michael Schumacher gehört die Formel 1 zu den beliebtesten Sportarten in Deutschland – das gilt natürlich auch für Sportwetten. Wenn ein Grand Prix ansteht, dürfen Formel 1 Wetten natürlich nicht fehlen. Bei interwetten findet ihr eine breite Auswahl an Formel 1 Wettquoten und mehr. Alles, was ihr über die legendäre Rennserie wissen müsst – inklusive Formel 1 Wetten und Co. – erfahrt ihr im Folgenden.

    Mythos Formel 1 – Formel 1 Wetten und mehr

    Die Königsklasse des Motorsports umweht ihr ganz eigener Mythos. Dieser beruht vor allem auf legendären Rennen wie dem Großen Preis von Monte Carlo in den Straßen Monacos oder dem Großen Preis von Großbritannien in Silverstone. Auch Deutschland hat die Formel 1 auf dem Hockenheimring und dem Nürburgring viele Jahre beherbergt. Mittlerweile finden immer mehr Grand Prix auf brandneuen Rennstrecken im Nahen und Fernen Osten statt. Durch diese „Globalisierung“ konnte die Formel 1 noch einmal neue Märkte erschließen.

    An ihrer Faszination hat die Rennserie auch über 70 Jahre nach ihrer ersten Austragung nichts verloren. Das gilt für Motorsportfans ebenso wie für Freunde von Formel 1 Wetten. Dabei gilt sie seit Jahren als Innovationstreiber in der Automobilbranche. Viele Entwicklungen, die heute zum serienmäßigen Standard gehören, stammen ursprünglich aus der Formel 1.

    Das sind die erfolgreichsten Formel 1 Teams

    In ihrer langen Geschichte hat die Formel 1 schon viele verschiedene Champions gesehen. Das gilt einerseits für die Piloten als auch für die Motorenhersteller.

    Das erfolgreichste Team ist Ferrari. Die Scuderia ist seit der ersten Saison in der Formel 1 vertreten. Ein großer Teil des Ruhmes der italienischen Traditionsmarke basiert auf den Erfolgen in der Königsklasse. Mit 243 GP-Siegen und 16 Konstrukteurs-Weltmeisterschaften ist Ferrari nach wie vor das Maß der Dinge in der Formel 1. Die größten Erfolge feierte die Scuderia zusammen mit Michael Schumacher. Von 2000 bis 2004 holten sie den WM-Titel gleich fünfmal in Folge.

    Dahinter folgt der britische Rennstall McLaren, welcher mit acht Konstrukteurs-Weltmeisterschaften und 12 Fahrertiteln ebenfalls zu den erfolgreichsten Teams der F1-Geschichte zählt. Vor allem die Partnerschaften mit Honda und Mercedes haben in den 1980er und 90er Jahren für große Erfolge gesorgt. Ob Ayrton Senna, Mika Häkkinen oder Lewis Hamilton – McLaren hat einigen der größten Fahrer aller Zeiten zum Titel verholfen.

    Der deutsche Autobauer Mercedes ist allerdings nicht nur als Motorenlieferant, sondern auch mit eigenem Werksteam in der Formel 1 aufgetreten. Bereits in den 1950er Jahren konnten die Silberpfeile erste Meisterschaften in der Königsklasse einfahren. Nach der Rückkehr in die Königsklasse im neuen Jahrtausend haben sie vor allem in den 2010er Jahren regelrecht dominiert. Neun Fahrertitel und acht Konstrukteurs-Weltmeisterschaften sprechen für sich.

    Das Red Bull Racing Team geht zwar erst seit 2004 in der Formel 1 an den Start. Doch mit 112 Rennsiegen gehört es schon jetzt zu den erfolgreichsten Rennställen in der Königsklasse. Erst holte Sebastian Vettel vier Weltmeisterschaften in Folge und nun schickt sich Max Verstappen an, dieses Kunststück zu wiederholen. Die letzten drei Fahrer-Weltmeisterschaften gingen an den Niederländer.

    Auch das britische Williams-Team zählt zu den erfolgreichsten Rennställen der Geschichte. Vor allem in den 1990er Jahren gehörte Williams mit einem Renault-Motor zu den besten Teams und fuhr regelmäßig in die vorderen Ränge. Unvergessen sind bis heute die Duelle zwischen Williams-Piloten und dem jungen Michael Schumacher.

    Formel 1 Weltmeister Liste – Das sind die Rekordsieger

    Die Formel 1 hat in ihrer langen Geschichte einige große Fahrer hervorgebracht. Angefangen beim großen Juan Manuel Fangio über Jackie Stewart, Nicki Lauda oder Ayrton Senna bis hin zu Michael Schumacher und Lewis Hamilton könnte man diese Liste noch lange weiterführen.

    Nach wie vor gilt Michael Schumacher als der größte Formel-1-Pilot aller Zeiten. Zwei seiner sieben WM-Titel fuhr er mit Renault ein, ehe er mit Ferrari in den frühen 2000ern über Jahre dominierte. Dabei stellte er zahlreiche Rekorde auf, von denen einige bis heute Bestand haben.

    Lange Zeit galten die Rekorde von Michael Schumacher für die Ewigkeit. Doch Lewis Hamilton hat mittlerweile schon einige dieser Bestmarken geknackt. Auch in Sachen Weltmeisterschaften ist der Brite 2020 gleichgezogen. Bei den F1 Wetten Quoten ist er auch 2024 wieder ein Kandidat Titel Nummer 8.

    In den 1950er Jahren avancierte Juan Manuel Fangio zum ersten Superstar der Formel 1. Seine fünf Weltmeisterschaften waren bis in die 2000er ein unerreichter Rekord.

    Je vier WM-Titel haben der Franzose Alain Prost und der Deutsche Sebastian Vettel gewonnen. Während sich Prost große Duelle mit Ayrton Senna lieferte, fuhr Vettel seine Titel in Folge ein.

    Fahrer

    Weltmeisterschaften

    Michael Schumacher

    7

    Lewis Hamilton

    7

    Juan Manuel Fangio

    5

    Alain Prost

    4

    Sebastian Vettel

    4

    F1 Wettquoten 2024 – Das sind die Favoriten für die kommende Saison

    Die Formel 1 Saison 2024 wird am 2. März mit dem Großen Preis von Bahrain beginnen. Schon jetzt findet ihr bei den Formel 1 Sportwetten von interwetten die passenden F1 Wettquoten für den kommenden Weltmeister.

    Absoluter Topfavorit ist auch im kommenden Jahr Max Verstappen. Der Niederländer hat den Titel 2023 zum zweiten Mal in Folge verteidigt und könnte demnach im kommenden Jahr seinen vierten WM-Titel einfahren. Damit würde er auch in eine Riege mit Michael Schumacher, Lewis Hamilton und Sebastian Vettel aufsteigen, die ebenfalls vier Weltmeisterschaften in Folge feiern konnten.

    Dahinter dürfte Lewis Hamilton als erster Herausforderer gelten. Voraussetzung ist allerdings, dass ihm Mercedes einen konkurrenzfähigen Rennwagen bereitstellt. In den vergangenen beiden Jahren hat es bei den Silberpfeilen nicht mehr für ganz oben gereicht.

    Gespannt sein darf man auch auf die Performance von Ferrari. Denn mit Charles Leclerc verfügt man unbestritten über eines der größten Talente im Fahrerfeld. Doch auch die Scuderia hatte in den letzten beiden Saison gegenüber Red Bull das klare Nachsehen.

    Das sind die beliebtesten Wetten der F1

    Wie in anderen Sportarten, gibt es auch bei den Formel 1 Wetten bestimmte Wettmärkte, die besonders populär sind. Folgende Formel 1 Sportwetten werden am häufigsten gespielt.

    Wer wird Weltmeister? Das ist Jahr für Jahr die alles bestimmende Frage in der Formel 1. Klar, dass die Formel 1 Weltmeister Wette auf den Gesamtsieger zu den beliebtesten Wettmärkten gehört. Auch während der Saison könnt ihr bei den Buchmachern noch auf den späteren Weltmeister wetten.

    Die Formel 1 ist geprägt von ihren spannenden Duellen auf der Rennstrecke. Deshalb findet ihr bei interwetten auch spezielle Head-to-Head-Wetten zwischen Teamkollegen oder anderen Rivalen auf der Strecke. In der Saison 2023 ist beispielsweise wieder einmal das Duell Leclerc vs. Verstappen äußerst vielversprechend.

    Neben den Gesamtwetten gehören die Siegwetten für einen Grand Prix ebenfalls zu den beliebtesten Formel 1 Wetten. Bereits kurz nach dem Ende des vorherigen Rennens bieten wir bereits die Formel 1 Wettquoten für den nächsten Grand Prix an.

    Mit einer Top 3 Wette setzt ihr auf die Fahrer, die die ersten drei Plätze einfahren. Top 3 Wetten findet ihr sowohl für Grand Prix Wetten als für Langzeitwetten.

    Neben der Fahrerwertung blicken die Teams natürlich auch immer gespannt auf die Konstrukteurswertung. interwetten bietet natürlich auch für die Fahrerwertung die passenden Formel 1 Quoten an.

    Selbstverständlich gehören während eines Grand Prix auch Formel 1 Live Wetten zum Angebot von interwetten. Hier könnt ihr alle Wetten auch während des Rennens absetzen.

    Formel 1 Termine 2024 – Alle F1 Rennen auf einen Blick

    Abschließend findet ihr eine Übersicht zum F1 Rennkalender der Saison 2024.

    F1 Rennkalender 2024

    DatumGrand PrixStrecke
    2. MärzGroßer Preis von BahrainBahrain International Circuit
    9. MärzGroßer Preis von Saudi-ArabienJeddah Corniche Circuit
    24. MärzGroßer Preis von AustralienAlbert Park Circuit
    7. AprilGroßer Preis von JapanSuzuka International Racing Course
    21. AprilGroßer Preis von ChinaShanghai International Circuit
    5. MaiGroßer Preis von MiamiMiami International Autodrome
    1. DezemberGroßer Preis von KatarLosail International Circuit
    8. DezemberGroßer Preis von Abu DhabiYas Marina Circuit

    Mehr anzeigen
    Weniger anzeigen